Manuelle Lymphdrainage

Slider

Das Lymphsystem ist ein wichtiges Gefäßsystem mit der Aufgabe, Flüssigkeiten, die sich bei verschiedenen Stoffwechselvorgängen im Gewebe ansammeln, abzutransportieren und zu filtern. Störungen können verschiedene Ursachen haben und führen meist zu äußerlich sichtbaren Schwellungen durch Ansammlung von Gewebsflüssigkeit.

Speziell ausgebildete Physiotherapeuten unterstützen auf Anordnung des Arztes die Funktion des Lymphsystems. Der Abtransport der Flüssigkeit wird durch gezielte Handgriffe mit rhythmisch kreisenden und pumpenden Bewegungen stimuliert. Auch entfernt liegende Lymphknoten werden mit einbezogen, so dass eine Abschwellung des Gewerbes herbeigeführt wird. Durch das gelockerte, weichere Gewebe werden die Schmerzen reduziert und die Beweglichkeit wieder verbessert.